21. Februar 2024

Rückblick: Baueinsatz am ChristHaus

Unter der Leitung von Steinmetzmeister Jochen Hoffmann gab es Mitte Oktober an einem Samstag einen ehrenamtlichen Baueinsatz an der schadhaften Stützmauer hinter dem ChristHaus-Hinterhaus, welche die Abgrenzung zum darüber gelegenen Grundstück der Schweckendiek-Klinik bildet. Hierzu musste zunächst neben den Mauerfugen auch die Mauerkrone auf der gesamten Länge vom Gehölzwildwuchs freigeschnitten werden, danach konnte mit der Neuverfugung begonnen werden. Der gemeinsame Arbeitseinsatz hat der „CT-Altmännerriege“ (mit „Küken“ Jonas) viel Spaß gemacht. Zudem wurden wir in der Pause von Hinterhausbewohnerin Corinna Stiehl mit Kaffee und Plätzchen gut versorgt – vielen Dank dafür! (Dietmar Schumann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert